Definition: Bargeld und Einlagen

SNA 1993

Bargeld und Einlagen sind Forderungen, die als Zahlungsmittel verwendet werden oder zur Geldmenge im weiteren Sinne gerechnet werden können; die Position besteht aus Bargeld, Sichteinlagen und sonstigen Einlagen.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", Vereinte Nationen, New York, 1993, (AF.2) - Anhang zu Kapitel XIII
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen