Zollschulungen Zoll- und Außenwirtschaft - Grundlagen für Einsteiger

Veranstaltungen und Seminare für die Zoll- und Außenwirtschaft. Internationale Wachstumsmärkte erfordern Fachwissen und Kenntnisse bei Zollanmeldungen.

Grundlagen - Schulung "Zoll für Anfänger"

Die Schulung beinhaltet 10 Kapitel:

Für alle 10 Kapitel werden etwa 3 bis 4 Stunden benötigt.

1. Grundlagen
2. EORI-Nummer
3. Zolltarifnummern
4. Einfuhrabwicklung / EZT
5. Ausfuhrabwicklung / EZT
6. Sonstige Zollverfahren
7. Carnet ATA
8. Präferenzieller Ursprung
9. Nicht-präferenzieller Ursprung
10. Exportkontrolle

Der Unterricht findet bei Ihnen im Hause statt.
Lehrgangskosten werden Telefonisch vorab besprochen.

Ausfuhrkontrolle - Schulung

Die Schulung beinhaltet 14 Kapitel:

Für alle 14 Kapitel werden etwa 4 bis 5 Stunden benötigt.

1.Das Exportkontrollrecht
2.Mitverantwortung für die Ziele der Exportkontrolle
3.Was muss geprüft werden
4.Auswirkung des Exportkontrollrechts auf die Unternehmen
5.Internationaler Rahmen der Exportkontrolle
6.Rechtsgrundlagen der Exportkontrolle
7.Systematik der Exportbeschränkungen
8.Verbote – insbesondere Embargos
9.Embargo
10.Die Genehmigungspflichten für Ausfuhren und Verbringungen
11.Genehmigungspflicht für die Ausfuhr / Verbringung von gelisteten Gütern
12.Genehmigungspflichten- und Unterrichtungspflichten
13.Verfahrenserleichterungen
14.Das Antragsverfahren
15.Die Antragsstellung (reine Information)
16.Die innerbetriebliche Organisation der Exportkontrolle
17.Organisation: Aufbau und Ablauf

Der Unterricht findet bei Ihnen im Hause statt.
Lehrgangskosten werden Telefonisch vorab besprochen.


Kontakt ► Zollschulung