Definition: Zensus (Zählung)

Statistisches Konzept

Ein Zensus ist eine Erhebung über eine vollständige Gruppe von Beobachtungsobjekten, die zu einer bestimmten Grund- bzw. Ausgangsgesamtheit (Kollektiv) gehören.

Quelle:
Terminology on Statistical Metadata, Conference of European Statisticians Statistical Standards and Studies, Nr. 53, UNECE, Genf 2000
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen