Definition: Ursachen der Saisonalität

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Es gibt mindestens vier bzw. völlig unterschiedliche Arten von Ursachen von Saisonschwankungen bei Wirtschaftsdaten:
- Kalendereinheit;
- Zeitliche Entscheidung;
- Wetter;
- Erwartung.
Diese vier Gruppen können als grundlegende Ursachen angesehen werden. Sie sind möglicherweise nicht immer leicht voneinander zu unterscheiden, können oftmals ineinander übergehen, und die Liste der Hauptursachen ist vielleicht auch nicht vollständig. Einige Zeitreihen können saisonale Komponenten aufweisen, die nur indirekt diesen grundlegenden Ursachen zuzuschreiben sind.
Quelle:
Handbuch der vierteljährlichen volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen, Ausgabe 1999, Eurostat, S. 200-201
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen