Definition: Umwandlungseinsatz (Code 101000)

Energie

Dieser Code umfasst den gesamten Einsatz einer Umwandlungsanlage zur Erzeugung von abgeleiteten Produkten. Die Umwandlungsmengen werden nur dann aufgenommen, wenn energetische Produkte durch eine physikalische oder chemische Veränderung in andere energetische Produkte, Elektrizität bzw. Wärme umgewandelt werden. Dieser Code ist die Summe der Codes 101001 (Einsatz in herkömmlichen Wärmekraftwerken), 101002 (Einsatz in Kernkraftwerken), 101003 (Einsatz in Brikettfabriken), 101004 (Einsatz in Kokereien), 101006 (Einsatz in Hochöfen), 101007 (Einsatz in Gaswerken), 101008 (Einsatz in Raffinerien) und 101009 (Einsatz in Fernheizkraftwerken).
Quelle:
Eurostat
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen