Definition: Zeitarbeitskräfte

Arbeitsmarkt

Darunter fallen Arbeitskräfte, die von Unternehmen oder Zeitarbeitsfirmen zur Verfügung gestellt werden. Zwischen dem Betrieb und dem Arbeitnehmer darf kein direkter Vertrag bestehen.

 - Kosten für Zeitarbeit;
 - Die Anzahl der als Zeitarbeit gezahlten Arbeitsstunden je Unternehmen oder Betrieb.
Quelle:
Gemeinschaftsstatistiken über Höhe und Struktur der Arbeitskosten 1996 - Liste und Definition der Variablen, S. 4
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen