Definition: Roll-on-roll-off (ro-ro)

Verkehr

Auf- oder Abladen eines Kraftfahrzeuges, eines Eisenbahnwaggons oder einer ITE auf ein oder von einem Schiff, unter Verwendung der eigenen Räder oder von Rädern, die für diesen Zweck untergestellt werden. Im Fall der Rollenden Landstra e werden nur Kraftfahrzeuge auf einen oder von einem Zug gefahren.
Quelle:
Terminologie des Kombinierten verkehrs, UNECE/ECMT/EC, UNITED NATIONS, New York
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen