Definition: Rehabilitation

ESSOSS-Handbuch

Bereitstellung bestimmter Waren und Dienstleistungen (ausgenommen medizinische Versorgung) und Berufsausbildung zur Förderung der beruflichen und sozialen Wiedereingliederung von Behinderten. Diese Leistungen können auch in speziellen Einrichtungen erbracht werden. Vom Arbeitgeber bereitgestellte Waren und Dienstleistungen sollten nur dann erfasst werden, wenn sie nicht vorrangig für den Produktionsprozess des Unternehmens bestimmt sind. 

Diese Definition wird in Fassungen 1996, 2008 und 2011 des Handbuches benutzt
Quelle:
Eurostat, "ESSPROS Manual - The European System of integrated Social Protection Statistics", 2011 Edition, Office for Official Publications of the European Communities, Luxembourg, 2011 (in Deutsch nicht verfügbar)
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen