Definition: Umbasierung

SNA 1993

Im Laufe der Zeit verlieren die Preisrelationen der Basisperiode im Allgemeinen zunehmend an Relevanz für die wirtschaftliche Situation in den späteren Perioden. Dies kann so weit gehen, dass es nicht mehr akzeptabel ist, dass diese Preisrelationen zur Messung von Volumenveränderungen zwischen zwei Perioden verwendet werden. In diesem Fall kann es erforderlich sein, die Basisperiode zu aktualisieren. Dieser Vorgang wird üblicherweise als "Umbasierung" bezeichnet.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § 16.31, Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen