Definition: Bestand an Binnenschiffen

Verkehr

Alle Binnenschiffe, die zu einem bestimmten Zeitpunkt im Schiffsregister eines Landes eingetragen und für den öffentlichen Verkehr auf Binnenwasserstraßen zugelassen sind.

Anmerkung: Veränderungen der Flotte betreffen den Gesamtbestand oder einzelne Schiffstypen des Binnenschiffbestands des Meldelandes und ergeben sich aus Neubau, Änderungen von Typ oder Ladegewicht, im Ausland getätigten Käufen oder Verkäufen, Verschrottung, Havarien oder Übertragungen im Schiffsregister.
Quelle:
Glossar Für Die Verkehrsstatistik, Eurostat, EKVM, UN/ECE
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen