HS Code 39012010 - Polyethylen, Blöcken, unregelmäßiger

Polyethylen in Blöcken von unregelmäßiger Form, Brocken, Krümel, Pulver, Granulate, Flocken und ähnl. lose Formen, mit einer Dichte von >= 0,958 bei 23°C und einem Gehalt an Aluminium von <= 50 mg/kg, an Calcium, Chrom, Eisen, Nickel und Titan von jeweils <= 2 mg/kg und an Vanadium von <= 8 mg/kg, zum Herstellen von chlorsulfoniertem Polyethylen
Anmerkungen
Die Zulassung zu dieser Unterposition erfolgt nach den in den einschlägigen Bestimmungen der Europäischen Union festgesetzten Voraussetzungen (s. Artikel 254 der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates (ABl. L 269 vom 10.10.2013, S. 1)).Ergänzungen und Ausnahmen:
  • - Anmerkungen zum Abschnitt
  • - Anmerkungen zum Kapitel
  • Baumstruktur

      3901 Polymere des Ethylens, in Primärformen 390120 Polyethylen mit einer Dichte von 0,94 oder mehr 39012010 ➔ Polyethylen in Formen im Sinne der Anmerkung 6 b) zu diesem Kapitel, mit einer Dichte von 0,958 oder mehr bei 23 °C und einem Gehalt an: - Aluminium von 50 mg/kg oder weniger, - Calcium von 2 mg/kg oder weniger, - Chrom von 2 mg/kg oder weniger, - Eisen von 2 mg/kg oder weniger, - Nickel von 2 mg/kg oder weniger, - Titan von 2 mg/kg oder weniger, und - Vanadium von 8 mg/kg oder weniger,zum Herstellen von chlorsulfoniertem Polyethylen 39012090 anderes

    Handelsbeschränkungen

    Kapitel 39
    38 Handelsbeschränkungen
    Position 3901
    5 Handelsbeschränkungen
    Unterposition 390120
    11 Handelsbeschränkungen

    Zolltarifnummer 39012010:

    2007-01-01
    ERGA OMNES (1011)
    Non preferential duty under end-use
    Regulation 1549/06
    0.000 %

    Änderungen dieser Zolltarifnummer

    Änderungen zugunsten zu 39012010
    1996: 39012000
    1997: 39012010