Definition: Festnetzanschluss

Informationsgesellschaft

Ein Festnetzanschluss ist ein Telefonanschluss, der das Teilnehmerendgerät mit dem öffentlichen Telefonnetz (PSTN) verbindet. 

ISDN-Anschlüsse (ISDN: Integrated Services Digital Network) werden zu den Festnetzanschlüssen gerechnet.
Quelle:
Eurostat, "Telekommunikation in Europa", Statistik kurz gefasst, Industrie, Handel und Dienstleistungen, 9/2006, Luxembourg, 2006
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen