Definition: Cross-trade-Binnenschiffsverkehr

Verkehr

Grenzüberschreitender Binnenschiffsverkehr von in Drittländern registrierten Binnenschiffen.

Anmerkung: Drittland ist ein Land, das weder Lade-/Einschiffungsland noch Lösch-/Ausschiffungsland ist.
Quelle:
Glossar Für Die Verkehrsstatistik, Eurostat, EKVM, UN/ECE
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen