Definition: Innovation

Forschung und Entwicklung

Unter Innovation versteht man die Einführung eines neuen oder merklich verbesserten Produkts (Ware oder Dienstleistung) auf dem Markt oder die Einführung eines neuen oder merklich verbesserten Prozesses in einem Unternehmen. Innovationen basieren auf den Ergebnissen neuer technologischer Entwicklungen, neuer Kombinationen vorhandener Technologien oder der Nutzung sonstigen vom Unternehmen erworbenen Wissens.
Quelle:
Eurostat, "Wissenschaft, Technologie und Innovation in Europa", Statistik kurz gefasst, Wissenschaft und Technologie, 8/2005, Luxemburg, 2005
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen