Definition: Erhebungszeitraum

Statistisches Konzept

Der "Erhebungszeitraum" ist ein in den Durchführungsmaßnahmen festgelegter Zeitraum, innerhalb dessen die Datenerhebung erfolgt.
Quelle:
Europäische Union, Verordnung (EG) Nr. 808/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. April 2004 über Gemeinschaftsstatistiken zur Informationsgesellschaft
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen