Definition: Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen

EU-SILC

Besuch eines Kinos oder einer Aufführung, von kulturellen Stätten oder Sportveranstaltungen, unabhängig vom Ort und davon, ob die Akteure Amateure oder Profis sind. Sportereignisse oder Aufführungen, an denen die Auskunftsperson aktiv teilnimmt, sind ausgeschlossen.
Quelle:
Verordnung (EG) Nr. 13/2005 der Kommission vom 6. Januar 2005 zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 1177/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates für die Gemeinschaftsstatistik über Einkommen und Lebensbedingungen (EU-SILC) im Hinblick auf das Verzeichnis der die „Soziale Teilhabe“ betreffenden sekundären Zielvariablen für 2006
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen