Definition: Datei mit personenbezogenen Daten

Allgemeines Konzept

Der Ausdruck "Datei mit personenbezogenen Daten" ("Datei") bezeichnet jede strukturierte Sammlung personenbezogener Daten, die nach bestimmten Kriterien zugänglich sind, gleichgültig ob diese Sammlung zentral, dezentralisiert oder nach funktionalen oder geographischen Gesichtspunkten aufgeteilt geführt wird.
Quelle:
Europäische Union, Richtlinie Nr. 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen