Definition: Verfügbares Einkommen

Lebensbedingungen

Jahresnettoeinkommen eines Haushalts, d. h. Einkommen aus unselbständiger bzw. selbständiger Erwerbstätigkeit und Kapitaleinkünfte, staatliche und private Transferleistungen sowie sonstige Einkommensquellen, Nettoeinkommen nach Abzug von Einkommensteuern und Sozialversicherungsbeiträgen. Anschließend wird das (verfügbare) Gesamteinkommen anhand der zum Haushalt gehörenden Personen bereinigt
Quelle:
Eurostat, “ Europäische Sozialstatistik Einkommen, Armut und soziale Ausgrenzung: Zweiter Bericht – Daten 1994-1997”, ( Ausgabe 2002), Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften, 2002, Luxemburg
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen