Definition: Kettenindizes

SNA 1993

Kettenindizes erhält man durch die Verkettung von Preis-(oder Volumen-)indizes für aufeinander folgende Zeiträume. Die kurzfristigen Veränderungen, die verkettet werden, werden mit Hilfe von Wägungsschemata berechnet, die für die betreffenden Zeiträume angemessen sind.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § 16.41, Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen