Definition: Geldtransfer

SNA 1993

Ein Geldtransfer ist die ohne Gegenleistung erfolgende Übertragung von Bargeld oder Sichteinlagen von einer Einheit an eine andere.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § 8.27, Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen