Definition: Kraftfahrzeugzulassungssteuern

SNA 1993

Kraftfahrzeugzulassungssteuern sind regelmäßige Zahlungen, die die Kraftfahrzeugeigentümer an den Staat für das Recht zur Benutzung der Kraftfahrzeuge leisten.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § [7.70], Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen