Definition: Wertschöpfung

Eisenbahnverkehr

Bruttoleistung des Verkehrunternehmens abzüglich der Vorleistungen. Die Wertschöpfung der Inlandsproduktion aller Verkehrunternehmen eines Landes entspricht ihrem Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt dieses Landes.

Anmerkung: Die Wertschöpfung wird hier natürlich in Marktpreisen ausgedrückt.
Quelle:
Glossar Für Die Verkehrsstatistik, Eurostat, EKVM, UN/ECE
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen