Definition: Gütersteuern ohne MwSt. und ohne Import- und Exportabgaben

SNA 1993

Gütersteuern ohne MwSt. und ohne Import- und Exportabgaben umfassen Steuern auf Waren und Dienstleistungen, die aufgrund der Produktion, des Verkaufs, der Übertragung, des Leasings oder der Lieferung dieser Waren oder Dienstleistungen oder aufgrund ihrer Verwendung für den Eigenverbrauch oder für die Produktion von selbsterstellten Anlagen zu entrichten sind.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", Vereinte Nationen, New York, 1993, § 7.69, 15.47, [OECD 5110 - 5113,5121, 5122, 5126, 4400]
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen