Definition: Hilfs- und Nebenbetriebe

Zahlungsbilanzen, IMF

Diese Position umfasst verschiedene Dienstleistungen, die in Häfen, Flughäfen und anderen Abfertigungseinrichtungen erbracht werden. Hierzu gehören Frachtumschlag (Be- und Entladen von Containern), Lagerung und Zwischenlagerung, Verpacken und Umverpacken, Schlepp- und Lotsendienste sowie Navigationshilfe, Instandhaltung und Reinigung von Verkehrsmitteln sowie Rettungsdienste.
Quelle:
Internationaler Währungsfonds (IMF), "Zahlungsbilanzhandbuch", Fünfte Ausgabe, Washington D.C., 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen