Definition: Subventionen auf die Lohnsumme oder die Beschäftigten

ESVG 1995

Subventionen auf die Lohnsumme oder die Beschäftigten sind Subventionen, die an die Lohnsumme, die Gesamtbeschäftigtenzahl oder an die Beschäftigung von Angehörigen bestimmter Personengruppen, z. B. von Körperbehinderten oder von Langzeitarbeitslosen, gekoppelt sind.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", Vereinte Nationen, New York, 1993, § 7.79
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen