Definition: Portalhubwagen/portalstapler

Verkehr

Hebegerät auf Gummireifen für den Vertikalumschlag, das Bewegen oder Stapeln von
Containern auf einer ebenen und befestigten Fläche.
Quelle:
Terminologie des Kombinierten verkehrs, UNECE/ECMT/EC, UNITED NATIONS, New York
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen