Definition: Kulturgeschichtliche Spezialmuseen

Kultur

Kulturgeschichtliche Spezialmuseen sind Museen, die sich der Erforschung und Veranschaulichung aller Aspekte eines ausgewählten Themas oder Gebiets widmen, das keiner der anderen Kategorien zuzuordnen ist.
Quelle:
Abschlussbericht der LEG "Kulturstatistik in der EU", Eurostat-Arbeitspapiere, Ausgabe 2000
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen