Definition: Einkaufszentrum

Handel

Ein Einkaufszentrum ist eine räumliche Konzentration von Einzelhandels- und Dienstleistungsbetrieben, die in der Regel als Einheit geplant, realisiert und verwaltet werden. Verfügt in den meisten Fällen über einen eigenen Parkplatz. Ein solches Zentrum ist in Art und Größe seiner Handelseinrichtungen zur Versorgung der Bevölkerung in einem mehr oder weniger großen Umkreis oder zur Befriedigung einer speziellen Kundschaft in Abhängigkeit vom bereits bestehenden Handelsnetz in der Umgebung konzipiert.
Quelle:
Der Einzelhandel im Europäischen Wirtschaftsraum, Eurostat 1993.
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen