Definition: Saisonbereinigung

Australisches Amt für Statistik

Bei einer Saisonbereinigung werden saisonale Faktoren geschätzt und auf eine Zeitreihe angewandt, um Saisonschwankungen zu entfernen. Diese Schwankungen bilden den gemischten Effekt aus klimatischem und institutionellen Faktoren, die sich während des Jahres mit einer gewissen Regelmäßigkeit wiederholen.
Quelle:
Australian Bureau of Statistics, "An Analytical Framework for Price Indexes in Australia: Glossary and References", Canberra, 1997
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen