Definition: Scientific and Technological Services/Wissenschaftliche und technologische Dienstleistungen (STS)

Forschung und Entwicklung

STS sind definiert als:

"Aktivitäten im Bereich der Forschung und experimentellen Entwicklung, die zur Erarbeitung, Verbreitung und Anwendung wissenschaftlicher und technischer Erkenntnisse beitragen:

(i) WuT-Aktivitäten von Bibliotheken, Archiven, Informations- und Dokumentationszentren, Referenzabteilungen, wissenschaftlichen Kongresszentren, Datenbanken und Informationsverarbeitungsabteilungen;

(ii) WuT-Aktivitäten von Wissenschafts- und/oder Technologiemuseen, botanischen und zoologischen Gärten und sonstigen (anthropologischen, archäologischen, geologischen u. ä.) WuT-Sammlungen;

(iii) Systematisches Arbeiten an der Übersetzung und Herausgabe von WuT-Büchern und Zeitschriften (mit Ausnahme von Lehrbüchern für Schule und Universität);

(iv) topografische, geologische und hydrologische Vermessungen; routinemäßige astronomische, meteorologische und seismologische Beobachtungen; Überwachung von Böden und Kulturpflanzen, Fischbeständen und wildlebenden Tieren und Pflanzen; routinemäßige Probenentnahme aus Boden, Wasser und Luft; routinemäßiges Testen und Überwachung des Gehalts an Radioaktivität;

(v) Prospektion und damit verbundene Tätigkeiten, die darauf abzielen, die Lage von Erdöl- und Mineralvorkommen zu ermitteln;

(vi) Sammeln von Informationen über menschliche, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Phänomene, die gewöhnlich zur Erstellung regulärer Statistiken, z. B. von Bevölkerungsstatistiken, dienen; Produktions-, Verteilungs- und Verbrauchsstatistiken, Sozial- und Kulturstatistiken usw.

(vii) Prüfung, Normung, Messwesen und Qualitätskontrolle; regelmäßige Routinearbeit auf dem Gebiet der Analyse, Prüfung und des Testens von Werkstoffen, Produkten, Anlagen und Prozessen anhand von bewährten Methoden, zusammen mit der Ausarbeitung und Pflege von Bemessungskriterien;

(viii) regelmäßige Routinearbeit auf dem Gebiet der Beratung von Kunden, anderen Bereichen einer Organisation und unabhängigen Nutzern, um sie bei der Nutzung von wissenschaftlichen, technologischen und Managementinformation zu unterstützen. Dazu zählen auch vom Staat organisierte Beratungsdienste für Landwirte und die Industrie, jedoch nicht die normalen Tätigkeiten von Projektplanungs- oder Ingenieurbüros;

(ix) Patent- und Lizenzaktivitäten; von öffentlichen Stellen ausgeführte systematische Arbeiten wissenschaftlicher, rechtlicher oder administrativer Art im Zusammenhang mit Patenten und Lizenzen."
Quelle:
Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Statististisches Amt der Europäischen Gemeinschaften (Eurostat), "The measurement of scientific and technological activities. Manual on the measurement of human resources devoted to S&T. Canberra Manual", OECD, Paris, 1995"
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen