Definition: Wissenschaftliche und Technologische Aktivitäten

Forschung und Entwicklung

Wissenschaftliche und Technologische Aktivitäten (WTA) werden in den Empfehlungen wie folgt definiert: "Systematische Aktivitäten, die unmittelbar mit der Schaffung, Weiterentwicklung, Verbreitung und Anwendung von wissenschaftlichen und technischen Kenntnissen auf allen Gebieten von Wissenschaft und Technologie verbunden sind. Dazu gehören solche Aktivitäten wie FuE, allgemeine und berufliche wissenschaftliche und technische Bildung (STET) sowie wissenschaftliche und technologische Dienstleistungen (STS)."
Quelle:
Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Statististisches Amt der Europäischen Gemeinschaften (Eurostat), "The measurement of scientific and technological activities. Manual on the measurement of human resources devoted to S&T. Canberra Manual", OECD, Paris, 1995"
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen