Definition: Samstagsarbeit

Sozialstatistik

Von Samstagsarbeit ist nur auszugehen, wenn offizielle Arbeitsvereinbarungen dafür vorliegen. Arbeitnehmer, die einen Teil ihrer Arbeit mit nach Hause nehmen/oder gelegentlich samstags an ihrem Arbeitsplatz arbeiten, werden nicht in dieser Spalte klassifiziert, auch wenn sie während des vorangegangenen vierwöchigen Zeitraums samstags gearbeitet haben.
Quelle:
Europäische Erhebung über Arbeitskräfte, 1996 - Methodik und Definitionen, Eurostat, Seite 71
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen