Definition: Stichprobennahme (Stichprobenentnahme, Auswahlverfahren)

Die Stichprobennahme ist ein Prozess, bei dem eine Reihe von Fällen aus allen Fällen einer bestimmten Gruppe bzw. Ausgangsgesamtheit ausgewählt wird.  

Quelle:
Handbook of Vital Statistics Systems and Methods, Band 1: Legal, Organisational and Technical Aspects, Vereinte Nationen Studies in Methods, Glossary, Reihe F, Nr. 35, Vereinte Nationen, New York 1991
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen