Definition: Verwertung (von Abfällen)

Umwelt

Verwertung wird definiert als jedes Verfahren der Abfallbewirtschaftung, das einen Abfallstoff dem Abfallstrom entzieht und dessen Ergebnis ein Produkt ist, das einen potentiellen wirtschaftlichen oder ökologischen Nutzen aufweist. Verwertung besteht hauptsächlich aus folgenden Verfahren:
       -stoffliche Verwertung, d. h. Recycling (siehe unten);
       -energetische Verwertung, d. h. Verwendung als Brennstoff;
       -biologische Verwertung, z. B. Kompostierung;
       -Wiederverwendung.
Das direkte innerbetriebliche Recycling oder die Wiederverwendung am Erzeugungsort ist ausgeschlossen.

Quelle:
Gemeinsamer OECD/EUROSTAT Fragebogen 2002 über den Zustand der Umwelt
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen