Definition: Wissenschaftler (=ISCO-Hauptgruppe 2)

Statistik über Wissenschaft und Technologie

Die Gruppe "Wissenschaftler" (Hauptgruppe 2) ist wie folgt definiert:

Diese Hauptgruppe umfasst Berufe, deren Hauptaufgaben ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrungen im ingenieur- und naturwissenschaftlichen bzw. sozial- und geisteswissenschaftlichen Bereich erfordern. Die Hauptaufgaben bestehen darin, den bestehenden Kenntnisstand zu verbessern, bei der Lösung von Problemen wissenschaftliche und künstlerische Konzepte sowie Theorien anzuwenden und auf den vorstehenden Gebieten systematisch Unterricht zu erteilen. Die meisten Tätigkeiten dieser Hauptgruppe erfordern einen Bildungsabschluss des ISCED-Bereichs 6 oder 7.
Auf der Grundlage dieser Definition können alle Personen, die in der ISCO-Hauptgruppe 2 tätig sind, als HRST, genauer als HRST mit Universitätsabschluss, eingestuft werden.
Quelle:
Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Statististisches Amt der Europäischen Gemeinschaften (Eurostat), "The measurement of scientific and technological activities. Manual on the measurement of human resources devoted to S&T. Canberra Manual", OECD, Paris, 1995"
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen