Definition: Steuern auf die Lohnsumme oder die Beschäftigtenzahl

SNA 1993

Steuern auf die Lohnsumme oder die Beschäftigtenzahl sind Steuern, die von den Unternehmen entweder im Verhältnis zu ihrer Lohnsumme oder als Festbetrag je Arbeitnehmer zu entrichten sind.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § 7.70, Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen