Definition: Teilzeitbeschäftigte Arbeitnehmer, umgerechnet in Vollzeitäquivalente

Arbeitsmarkt

Die Umrechnung wird auf der Grundlage der Anzahl der gearbeiteten Tage oder Stunden nach der am ehesten geeigneten Methode direkt von den befragten Unternehmen oder Betrieben oder von den nationalen statistischen Diensten vorgenommen.
Quelle:
Gemeinschaftsstatistiken über Höhe und Struktur der Arbeitskosten 1996 - Liste und Definition der Variablen, S. 3
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen