Definition: Sonstige Finanzinstitute (ohne Versicherungsgesellschaften und Pensionsfonds)

SNA 1993

Der Teilsektor "sonstige Finanzinstitute" (ohne Versicherungsgesellschaften und Pensionsfonds) umfasst alle gebietsansässigen Kapitalgesellschaften und Quasi-Kapitalgesellschaften, deren Hauptfunktion darin besteht, eine finanzielle Mittlertätigkeit auszuüben, außer "Depository Corporations", Versicherungsgesellschaften und Pensionsfonds.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", § 4.95, Vereinte Nationen, New York, 1993
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen