Definition: Sonstige Barleistungen (Funktion Invalidität/Gebrechen)

ESSOSS-Handbuch

Regelmäßige Zahlungen und Pauschalzahlungen, die nicht unter die oben genannten Kategorien fallen, z. B. gelegentliche Einkommensbeihilfen. Bei Pauschalzahlungen wird die Leistung normalerweise anstelle einer regelmäßig gezahlten Invaliditätsrente erbracht, wobei der Grad der Behinderung der Leistungsempfänger in der Regel nur gering ist.

Diese Definition wird in Fassungen 1996, 2008 und 2011 des Handbuches benutzt
Quelle:
Eurostat, "ESSPROS Manual - The European System of integrated Social Protection Statistics", 2011 Edition, Office for Official Publications of the European Communities, Luxembourg, 2011 (in Deutsch nicht verfügbar)
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen