Definition: Sonstige Sachleistungen (Funktion Soziale Ausgrenzung, in keiner anderen Kategorie erfasst)

ESSOSS-Handbuch

Bereitstellung grundlegender Waren und Dienstleistungen für schutzbedürftige Personen, z. B. Beratung, Unterkunft in Tagesstätten, Hilfe bei der Bewältigung des Alltags, Nahrung, Kleidung, Heizmaterial usw. Hierzu gehört auch Rechtsbeistand, der nach einer Bedürftigkeitsprüfung gewährt wird.

Diese Definition wird in Fassungen 1996, 2008 und 2011 des Handbuches benutzt.
Quelle:
Eurostat, "ESSPROS Manual - The European System of integrated Social Protection Statistics", 2011 Edition, Office for Official Publications of the European Communities, Luxembourg, 2011 (in Deutsch nicht verfügbar)
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen