Definition: Nettoeinkommen aus dem Ausland

SNA 1993

Das Nettoeinkommen aus dem Ausland ist die Differenz zwischen dem Gesamtwert der von Gebietsfremden empfangenen Primäreinkommen und dem Gesamtwert der an Gebietsfremde geleisteten Primäreinkommen.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", Vereinte Nationen, New York, 1993, § 7.15
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen