Definition: Motorenbenzin (Code 3230)

Energie

Dieser Code umfasst verbleites und bleifreies Motorenbenzin für Flugzeuge und Kraftfahrzeuge. Motorenbenzin ist ein als Kraftstoff für Vergasermotoren verwendetes Gemisch leichter, zwischen 30°C und 215°C destillierender Kohlenwasserstoffe, das auch Zusätze, sauerstoffhaltige Komponenten und Anti-Klopfmittel enthalten kann, z. B. Bleiverbindungen wie Bleitetraethyl und Bleitetramethyl. Code 3230 (Motorenbenzin) schließt auch Code 3234 (unverbleites Benzin) ein. 


Quelle:
Joint IEA/ESTAT/UN annual questionnaire on oil
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen