Definition: Kunstmuseen

Kultur

Kunstmuseen sind Museen, in denen Werke der freien und angewandten Künste ausgestellt werden. Dazu gehören Skulpturenmuseen, Gemäldegalerien, Fotomuseen, Kinomuseen, Architekturmuseen, von Bibliotheken und Archivzentren dauerhaft unterhaltene Ausstellungen usw.
Quelle:
Abschlussbericht der LEG "Kulturstatistik in der EU", Eurostat-Arbeitspapiere, Ausgabe 2000
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen