Definition: Erwerbsstatus

Sozialstatistik

Nach der ILO-Definition von 1982 sind Erwerbstätige:alle Personen ab einem bestimmten Alter, die in einem festgelegten kurzen Zeitraum ... eine Arbeit hatten, d. h. ... zur Erzielung eines Gewinns oder zum Nutzen der Familie ... eine Tätigkeit gegen Lohn oder Gehalt ausübten, ... oder ein Beschäftigungsverhältnis ... oder ein Unternehmen hatten, aber nicht arbeiteten.Erwerbslose sind:alle Personen ab einem bestimmten Alter, die während des Bezugszeitraums (i) keine Arbeit hatten, (ii) dem Arbeitsmarkt zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung standen und (iii) auf Arbeitsuche waren, d. h. konkrete Schritte unternahmen, um eine bezahlte Beschäftigung zu finden oder sich selbständig zu machen.Der Erwerbsstatus wird wie folgt klassifiziert: - 1. Erwerbspersonen   - 1.1 Erwerbstätige   - 1.2 Erwerbslose - 2. Nichterwerbspersonen
Quelle:
Harmonisierung empfohlener Schlüsseleinheiten, -variablen und -klassifikationen, Ausgabe 2000, Eurostat, S. 13
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen