Definition: Internationale Tourismuseinnahmen

Tourismus

Internationale Tourismuseinnahmen sind Ausgaben von internationalen Besuchern im Einreiseverkehr. Dazu gehören auch die Zahlungen, die sie für den internationalen Transport an inländische Unternehmen leisten (wenngleich diese Ausgaben aus Gründen der Konsistenz mit den Empfehlungen des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Zahlungsbilanz gesondert als internationale Transporteinnahmen aufgeführt werden sollten). Ebenfalls zu berücksichtigen sind im Voraus und nachträglich geleistete Zahlungen für Waren und Dienstleistungen, die im besuchten Land eingekauft werden.
Quelle:
Methodological manual on the design and implementation of surveys on inbound tourism, Appendix A, Classification and Glossary
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen