Definition: Internationaler Migrant

Bevölkerungsstatistik

Eine Person, die das Land ihres üblichen Aufenthaltsortes wechselt. Das Land des üblichen Aufenthaltsortes einer Person ist das Land, in dem diese Person lebt, d. h. es ist das Land, in dem diese Person über eine Unterkunft verfügt, in der sie normalerweise ihre täglichen Ruhephasen verbringt.
Quelle:
Eurostat, "Bevölkerungsstatistik: Definitionen und Methoden zur Erhebung in 31 europäischen Ländern (Ausgabe 2003)", Luxemburg, 2003
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen