Definition: Einfuhr und Ausfuhr lebender Tiere

Landwirtschaft

Austausch sämtlicher Lebendtiere (Schlachtvieh, Masttiere und Zuchttiere, einschl. reinrassiger Tiere). Zur Berechnung des gesamten Außenhandels der Europäischen Gemeinschaft zieht man vom Gesamtaußenhandel der Länder den aufgrurfd der Einfuhren errechneten innergemeinschaftlichen Austausch ab.
Quelle:
"Glossarium 1994, Animal Production", p.16
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen