Definition: Güter, die das Land auf dem Seeweg verlassen

Verkehr

Güter, die, nachdem sie auf ein seetüchtiges Schiff in einem Land verladen wurden, das Land auf dem Seeweg verlassen haben und in einem anderen Land entladen wurden.
Quelle:
Glossar für die Verkehrsstatistik, Eurostat, ECMT, UN/ECE, Zweite Auflage
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen