Definition: Nationalität des Seetransportunternehmers

Verkehr

Der Ausdruck "Nationalität des Seetransportunternehmers" bezeichnet die Nationalität, die dem Land entspricht, in dem die Geschäftstätigkeit des Seetransportunternehmers tatsächlich ihren Mittelpunkt hat.
Quelle:
Europäische Union, Richtlinie 2009/42/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Mai 2009 über die statistische Erfassung des Güter- und Personenseeverkehrs (Neufassung)
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen