Definition: Verbrauchsabgaben

SNA 1993

Verbrauchsabgaben sind spezielle Abgaben auf bestimmte Arten von Gütern, üblicherweise auf alkoholische Getränke, Tabakwaren und Treibstoffe. Sie können in jedem Produktions- oder Vertriebsstadium erhoben werden, und ihre Höhe richtet sich in der Regel nach dem Gewicht, der Stärke oder der Menge des betreffenden Gutes.
Quelle:
Vereinte Nationen, "System of National Accounts (SNA) 1993", Vereinte Nationen, New York, 1993, § 7.69
Erstellt:
Letztes Update:

Suchbox

Suchen